Author Archives: Eva Hoffmann

Die Taufe findet statt!

Category : Uncategorized

Nach reiflichen Überlegungen und Blicken in die Wolken und das Wetterradar haben wir entschieden, die für heute geplante Taufe ganz normal zu feiern.

Wir treffen uns um 11:00 am Main und vertrauen unserem Herrn, dass er uns eine Regenpause schenkt.

Bitte denkt an Mundschutz – und vielleicht auch eine Regenjacke oder einen Regenschirm.

Bis dann!


Kleingruppen-Gottesdienste

Category : Uncategorized

Die aktuellen „Corona-Regeln“ erlauben uns nach langer Pause heißersehnte Gottesdienste. Nicht im altbekannten Stil, dafür aber mit ganz neuen Möglichkeiten:

Wir treffen uns in kleinen Gruppen (maximal 15 Teilnehmer), dafür mehrfach in der Woche zu unterschiedlichen Zeiten. Wer dabei sein möchte muss sich anmelden.

Nähere Infos – z.B. Uhrzeiten – gibt´s unter „Gottesdienste und andere Termine“. Wir freuen uns sehr, dass wir uns endlich wieder treffen können, um miteinander zu beten, zu hören, zu reden… Jeder ist herzlich eingeladen!


Ostergottesdienste

Category : Uncategorized

Am Karfreitag und am Ostersonntag 2020 werden wir Gottesdienste hier online stellen.

Da wir uns im Moment nicht treffen können, um gemeinsam Gottesdienst zu feiern, haben verschiedene Mitglieder und Freunde der Gemeinde einzelne Gottesdienstteile aufgenommen, eingesprochen und gestaltet. Diese wurden zusammengeschnitten und können nun zu Hause mitgefeiert werden. Zu finden unter dem Menü-Punkt „Video-Gottesdienste“.

Herzlichen Dank allen, die mitgearbeitet haben – vor und hinter der Kamera.

Und Gottes Segen allen Zuschauern!
Gesegnete Ostern!


Deutschland betet gemeinsam

Eine große Gebetsaktion steht am Mittwoch an!
Wir beteiligen uns als Gemeinde aktiv daran und laden jeden ein, gemeinsam vor unseren Herrn zu treten.
Das Datum ist nicht ungefähr so gewählt. Am 8. April beginnt für Juden das Pessach-Fest mit dem Sederabend. An diesem Abend wird des Auszugs aus Ägypten gedacht und der Rettung vor den Plagen.

Hier ist der Link zu Deutschland betet gemeinsam zum Nachschauen, Nachbeten, Neu-Mitbeten:


Aktuelles zum Thema Corona

Tags :

Category : Uncategorized

Unser Leben wird gerade durcheinandergewirbelt und man verliert zwischen Pressekonferenzen, News und Facebook-Beiträgen gern den Durchblick.
Die medizinischen Daten und Fakten hören und lesen wir ständig.
Wir ergänzen hier durch mutmachenden geistlichen Input.
Die Liste wird immer weiter ergänzt. Es lohnt sich, regelmäßig vorbeizuschauen!
Bleiben Sie gesund.

Neu: 04.04.2020:
Auch in Krisenzeiten sind wir mit verfolgten Christen weltweit verbunden. Open Doors unterstützt Christen, die Verfolgung erleben, weltweit. Und sie bieten zur Zeit jeden Samstag einen LiveStream an.
Wer möchte ist herzlich eingeladen, sich samstags die Zeit zu nehmen, um sich den LiveStream anzusehen und für verfolgte Geschwister zu beten:
www.opendoors.de/livestream
Immer samstags ab 18:00 für ca. eine Stunde.
Danach immer noch eine Woche lang online verfügbar.

Neu: 21.03.2020:
Gestern hat der bayerische Ministerpräsident Dr. Markus Söder weitreichende Ausgangsbeschränkungen ausgesprochen.
Die Aufzählung aller erlaubten und verbotenen Aktivitäten beendet er mit dem Satz: „Und für alle, die beten und gläubig sind, wie ich: Gott schütze unsere Heimat!“
Dr. Markus Söder ist Christ.
Wer ein interessantes Interview dazu sehen möchte findet es hier:



1. Die evangelische Allianz hat eine Gebetsinitiative gestartet:
im Jahr 2020 beten wir um 20:20.
Als Gemeinde beteiligen wir uns an dieser Aktion und laden jeden ein, der Jesus lieb hat, regelmäßig für folgende Punkte zu beten:

– Wir beten für erkrankte Menschen, dass sie die heilende Hilfe Gottes erfahren und Sein Friede in ihrem Leben regiert.
– Wir beten für die Eindämmung und Überwindung des Virus.
– Wir beten für Verantwortungsträger, dass sie verantwortungsvolle und richtige Entscheidungen treffen.
– Wir beten für das medizinische Personal in Krankenhäusern, dass sie physische und mentale Kraft haben in dieser belastenden Gesamtsituation.
– Wir beten für unsere Kirchen und Gemeinden, dass sie offene Augen und helfende Hände haben für Menschen, die jetzt Unterstützung brauchen.
– Wir beten für die Menschen in unserem Land, dass sie sich mit ihren Fragen und Ängsten in dieser Situation an Gott wenden.
– Wir beten, dass Christen als Hoffnungsträger und Ermutiger auffallen

2. Ganz aktuell und besonders für Teenies und Jugendliche! JesusHouse wird online übertragen und jeder kann dabei sein! Ladet ein und schaut es euch an – noch bis zum 21. März von 18:30 – 19:30

https://jesushouse.de/

3. Eine Sammlung von hilfreichen Tipps rund um die Frage: Was tun, wenn ich in Quarantäne sitze? Johannes Hartl vom Gebetshaus Augsburg hat 20 Punkte gesammelt:


Suche

So finden Sie uns

Adresse
Friedrichstraße 24
95444 Bayreuth

Gottesdienst
Sonntags, 10:00 Uhr